Neuwagen mit Rabatt konfigurieren - zuverlässig und transparent
Neuwagen Rabatt
Persönliche Beratung von 9 - 20 Uhr unter:
+49 9722 49 89 723

Wechselprämie für Neuwagen mit Rabatt nutzen – Fahrverbote vermeiden

Umtauschprämie Eintauschprämie anstelle Fahrverbot

Eine Städtereise in Berlin mit einem Euro 4 oder Euro 5 Diesel – Fahrzeug geplant – dann drohen Fahrverbote und Einschränkungen. Darf es außer Berlin noch mehr sein? Vielleicht sind folgende Städte in Zukunft ebenfalls nicht mehr als Besuchsort mit dem Diesel der Euro Norm 1-5 vorgesehen: Hamburg, München, Köln, Stuttgart, Düsseldorf, Darmstadt, Kiel, Reutlingen, Düren, Limburg, Heilbronn, Bochum, Ludwigsburg und Backnang. Denn in Zukunft werden mit Sicherheit weitere Einschränkungen für ältere Diesel kommen – auch wenn nach langen Diskussionen zum Septemberende der politische Durchbruch eintrat, der das Ziel verfolgte, den Stickoxidausstoß auf weniger als 270 mg/km zu reduzieren: Die große Koalition erwartet von den deutschen Automobilherstellern Hardware-Nachrüstungen zur Vermeidung von Dieselfahrverboten. Die Haftung sollen die Nachrüster tragen.

Auf mehr Gegenliebe bei den Automobilherstellern stieß die Wiederauflage bzw. Verlängerung der Umtauschaktionen. Bisher hatten ca. 200.000 Halter dieses ursprünglich ausgelaufene Angebot in Anspruch genommen. Jetzt kommen neue Umweltprämien und Wechselprämien, die Neuwagenkunden zusätzlich zum Carsalo Neuwagen Rabatt abgreifen können!

Fahrverbote durch Umtauschprämie vermeiden

Der Hardwarenachrüstung wird nachgesagt, dass das Auto danach wahrscheinlich mehr Sprit verbraucht und auch Harnstoff regelmäßig nachgefüllt werden muss. Aufgrund mangelnder Praxiserfahrung, könnte es in der Summe wirtschaftlicher sein, auf die Umtauschprämie zurückzugreifen. Die Prämien und Ihre Voraussetzungen variieren stark zwischen den Herstellern. Als Grundvoraussetzung für eine Gutschrift beim Neuwagenkauf wird verlangt, dass das einzutauschende privat genutzte Fahrzeug bereits 6 Monate auf den zukünftigen Käufer zugelassen war, ein selbstzündender Diesel für die Fortbewegung sorgte und der EURO Norm 1 bis 5 entsprach.

Lange überlegen ist jedoch die falsche Devise, denn fast alle teilnehmenden Hersteller haben die Aktion bis Ende diesen Jahres 2018 begrenzt. Ausgenommen davon sind so zum Beispiel fast ausschließflich Fremdfabrikate, wie Ford, Mitsubishi, Hyundai.

Generell gilt: Desto hochpreisiger der Neuwagen, desto höher der Rabatt. Auf Platz 1 bei den höchsten Rabatten, von bis zu 10.000 Euro, finden sich die Hersteller Renault, Hyundai und Volkswagen. Renault und Hyundai begrenzen alle Rabatte auf den Neuwagenkauf. Ford spielt ebenfalls mit der maximalen Vergütung von 8.000 Euro mit. Toyota beschränkt seine Aktion auf Hybridfahrzeuge. BMW und Nissan befinden hingegen auf den letzten Plätzen. Die maximale Summe beträgt hier 5.000 Euro bzw. 6.000 Euro.

Ab dem 1. November startet Volkswagen seine Umweltprämien Aktion und begrenzt die Reichweite auf ca. 1 Million Fahrzeuge aus den Regionen (Stadt, Pendler und angrenzende Landkreise) mit Rabatten von 4.000 Euro für Euro 1-4 und 5.000 Euro für Euro 5 Fahrzeuge. Volkswagen will über einer Million Diesel-Besitzern vom 1. November an Umtauschprämien anbieten.

Dieses Angebot richte sich an Besitzer von Euro-1- bis Euro-5-Dieselfahrzeugen in 14 Städten mit besonders belasteter Luft. Menschen aus angrenzenden Landkreisen sowie Pendler sollen die Prämie ebenfalls nutzen können. Zuvor war bekannt geworden, dass die geplanten Prämien im Schnitt bei etwa 4000 Euro für Diesel der Abgasnormen Euro 1 bis Euro 4 liegen sollten – und bei 5000 Euro für Euro-5-Diesel. Die Wechselprämien sollten jeweils abhängig vom gewählten Modell sein. Bei anderen Herstellern sind die Prämien bereits verfügbar, so gibt es beispielsweise bei Renault bis zu 10.000 Euro. Mit dem Umtauschprämien sollen Fahverbote vermieten werden.

BMW Diesel Umtauschprämie

Bei BMW werden alle Fahrzeughalter mit Euro 4 und Euro 5 Dieselmodelle gefördert.

Sie erhalten die BMW Umtauschprämie in Höhe von bis zu 6000 Euro für den Kauf eines Neuwagens. Das Altfahrzeug muss mindestens zwölf Monate auf den Käufer zugelassenes sein und in Zahlung geben werden. Weiter müssen die Käufer in einem der bislang in den 14 betroffenen Städte-Regionen nachweislich wohnhaft sein. Die Aktion gilt rückwirkend vom 1. Oktober bis Ende 2018.

Es werden die folgenden Modelle gefördert:

  • BMW i3,
  • BMW Plug-in-Hybrid
  • BMW Euro-6-Neufahrzeug

Für alle anderen Käufer, die nicht in einem vom Fahrverbot betroffenen Städte sind, gibt es weiterhin die BMW Umweltprämie. Die Voraussetzung zum erhalten ist, dass das alte Dieselfahrzeug mit Euro-4-Abgasnorm oder älter wird beim Händler in Zahlung gegeben wird und der Neuwagen maximal 130 mg/km CO2 ausstösst. Die BMW Umweltprämie läuft bis 31. Dezember 2018. Die BMW Umweltprämie beträgt 2.000 Euro beim Erwerb eines BMW Neuwagens der folgenden Modelle:

  • BMW 1er
  • BMW 2er Coupé, Cabrio, Active Tourer und Gran Tourer
  • BMW 3er Limousine, Touring und Gran Turismo
  • BMW 4er Coupé, Cabrio (420d) und Gran Coupé
  • BMW 5er Limousine und Touring
  • BMW 630d Gran Turismo
  • BMW 7er • BMW x1
  • BMW X3 sdrive 18d, xdrive 20d
  • BMW X5 xDrive40e iPerformance
  • BMW i3 • BMW i8

Ford Umwelt Offensive

Das Umweltbonus-Programm wird von Ford auf auf Euro-5-Fahrzeuge ausgeweitet. Kunden erhalten bis zu 8.000 Euro Preisvorteil je nach Modell. Die Aktion wurde auf unbestimmte Zeit verlängert. Die Prämien sind wie folgt gestaffelt:

  • Ford Ka+: 1500 Euro
  • Ford Tourneo Courier: 2500 Euro
  • Ford Fiesta: 3000 Euro
  • Ford EcoSport: 4000 Euro
  • Ford Tourneo Connect: 3400 Euro
  • Ford B-Max: 4000 Euro
  • Ford Kuga, C-Max und Grand C-Max: 5000 Euro
  • Ford Mondeo: 5500 Euro
  • Ford Focus (Vorgängermodell): 6500 Euro
  • Ford Mondeo Hybrid: 7300 Euro
  • Ford Edge, S-Max und Galaxy: 8000 Euro

Hyundai Green Deal

Hyandai gibt bei der Inzahlunggabe eines Diesel Euro 1-5 im Rahmen seines Hyandai Green Deal bis zu 10.000 Euro. Die Umtauschprämien betragen  2.500 Euro für den Hyundai i10, 3000 Euro für den Kona und ix20 Space, 4000 Euro beim i20 und Tucson. Bei den neuen H-1 Travel, i30 oder Ioniq Hybrid gibt es 5000 Euro und beim neuen Hyundai i40 Kombi Space 10.000 Euro. Die Aktion ist bis zum 31. Dezember 2018 befristet und auf teilnehmende Händler beschränkt. Gefördert wird die Anschaffung der Euro 6d-Temp-Technologie.

Mitsubishi Elektrobonus für Plug-in-Hybrid Outlander

Mitsubishi bietet bislang noch keinen keine Wechselprämie. Der Hersteller gibt jedoch Neuwagenkäufern des Plug-in-Hybrid Outlander (regulär ab 39.990 Euro) einen Preisvorteil von 8.000 Euro. Dieser setzt sich zusammen aus dem staatlichen Anteil der Elektrobonus in Höhe von 1.500 Euro für Hybridfahrzeuge und einem Bonus von Mitsubishi in Höhe von 6.500 Euro. Die Aktion wurde auf unbestimmte Zeit verlängert.

Nissan Eintauschprämie bis zu 5.000 Euro

Nissan erneuert seine Diesel-Deal wieder. Beim X-Trail gibt es 5000 Euro Eintauschprämie, beim Qashqai bis zu 4000 Euro, bei einem neuen Juke bis zu 3500 Euro und einem Micra bis zu 3000 Euro. Die Aktion ist für alte Diesel mit Euro 1 bis 5 bis zum 31. Dezember 2018 gültig. Das bisherige Diesel Auto  muss mindestens sechs Monate auf den Kunden zugelassen sein, der teilnehmende Händler muss es ankaufen. Etwas tricky wirbt Nissan zudem mit bis zu 5400 Euro beim Tausch eines alten Diesels gegen einen mit Strom fahrenden Leaf, allerdings ist hier die Elektro-Umweltbonus (je zur Hälfte) von Bund und Hersteller einbegriffen.

Renault Umtauschprämie

Die Renault Umtauschprämie gliedert sich auf die individuellen Modelle bis zu 10.000 € bei Kauf eines Neuwagens. Die Wechselprämie ist nur gültig bei Abgabe eines Dieselaltfahrzeugs mit der Euro-Norm 1-5 beim teilnehmenden Renault Partner. Das Fahrzeug muss mindestens 6 Monate auf den Käufer des Neuwagens zugelassen gewesen sein. Angebot gilt nur für Privatkunden und nicht kombinierbar mit anderen Angeboten.

Toyota Eintauschbonus auf Hybridfahrzeuge

Toyota gewährt seinen Kunden seit dem 1. Juli und noch bis zum 31. Dezember 2018 einen Diesel-Eintauschbonus von bis zu 5000 Euro für Hybridfahrzeuge: Toyota Yaris: 2800 Euro, Toyota C-HR: 3800 Euro, Toyota Auris, Auris Touring Sports und RAV4: 5000 Euro.

VW Umweltprämie und VW Wechselprämie

Die neue VW Umweltprämie gilt zunächst nur für die deutschlandweite Verschrottung von Euro-1- bis Euro-4-Dieselfahrzeugen beim Kauf eines neuen Dieselfahrzeuges. Die Umweltprämie für Neuwagen beträgt modellabhängig zwischen 1.500 und 8.000 Euro.

Darüber hinaus gilt die neue Wechselprämie für Fahrzeughalter eines beliebigen Herstellers in den 14 von der Bundesregierung klassifizierten besonders belasteten Städten sowie angrenzenden Landkreisen. Fahrzeughalter aus den 14 besonders belasteten Städten und angrenzenden Landkreisen können sie für Neuwagen aller Antriebsarten in Anspruch nehmen. Sie wird bei der Inzahlungnahme eines Euro-4- oder Euro-5-Dieselfahrzeugs zusätzlich zum Restwert des Altfahrzeugs gezahlt. Die Wechselprämie für Neuwagen beträgt dabei abhängig vom Modell zwischen 500 und 7.000 Euro.

VW Modell Umweltprämie Neuwagen brutto Wechselprämie Neuwagen brutto
up!, e-up! 1.500 Euro 500 Euro
Polo 2.500 Euro 1.500 Euro
T-Roc 3.000 Euro 2.000 Euro
Tiguan, Tiguan Allspace 4.000 Euro 3.000 Euro
Golf, e-Golf, Golf Sportsvan, Golf Variant, Touran 5.000 Euro 4.000 Euro
Passat Lim./Variant, Arteon, Sharan, Touareg 8.000 Euro 7.000 Euro

 

Carsalo Neuwagen Rabatt mit Umweltprämie und Wechselprämie nutzen

Jetzt gilt es alle Optionen beim Neuwagen zu ziehen. Carsalo hilft Ihnen dabei die Umweltprämie, ggf. Wechselprämie und zusätzlich einen satten Neuwagenrabatt abzurufen. Sichern sie sich top Konditionen über unser erfolgreiches Einkaufsnetzwerk. Aktuelle Neuwagen Rabatt Konfigurationen finden Sie in unserem aktuellen Neuwagenangebots-Rechner.

Der neue Ford Focus Turnier im Test Ford Focus Turnier im Test

Bei Carsalo gibt es den neuen Ford Turnier mit Neuwagen Rabatt. Wir sind Ihn für Euch gefahren. Ein Fahrtest und Bericht.

16/11/2018Mehr dazu
Neuwagenrabatte von Volvo Volvo Eintauschprämie und Volvo Neuwagenrabatt

Volvo Eintauschprämie für Volvo XC40 oder XC90 und Volvo Neuwagenrabatt von Carsalo. Konfigurieren Sie sich Ihen Volvo Neuwagen mit Rabatt.

07/11/2018Mehr dazu
Umtauschprämie Eintauschprämie anstelle Fahrverbot Wechselprämie für Neuwagen mit Rabatt nutzen – Fahrverbote vermeiden

Wechselprämie für Euro 1 bis Euro 5 Diesel Fahrzeuge nutzen. Konditionen für Umtauschprämie bzw. Umweltprämie plus Carsalo Rabatt.

19/10/2018Mehr dazu
Renault Umstiegspraemie Diesel Renault Umtauschprämie nutzen

Lust auf Neuwagen mit 10.000 € Rabatt und gute Laune für die nächste Städtereise? Dann mit Renault zu den schnellsten und fortschrittlichsten gehören und die Renault Umtauschprämie nutzen. Renault war ein Mal vor langer Zeit eine Kenngröße im Rennsport. Heute eine Kenngröße im attraktiven Massensegment und zweitbeliebteste ausländische Automarke in Deutschland. Seit neuestem eine Kenngröße […]

15/10/2018Mehr dazu
Der neue Volkswagen T-Roc (Foto: Volkswagen) VW T-Roc mit Neuwagen Rabatt

Mit dem Neuwagenrabatt auch beim neuen VW T-roc kräftig sparen.

04/10/2018Mehr dazu
Rabatt für Nissan Leaf Nissan Leaf – BAFA gefördert und mit Neuwagenrabatt

Den Nissan Leaf als Elektrofahrzeug mit BAFA Förderung und Neuwagenrabatt

13/09/2018Mehr dazu
Steuerliche Vergünstigung Elektrofahrzeug Steuerliche Vergünstigung für Elektrofahrzeuge

Steuerliche Förderung von Elektrofahrzeugen und Hybridfahrzeugen unter Einsatz der Umweltprämie für E-Mobile.

25/08/2018Mehr dazu
Weiterhin große Rabatte über dem Marktdurchschnitt bei Neuwagen

Wer nicht rechtzeitig die Gelegenheit genutzt hat, beim Neuwagenkauf mithilfe der Unterstützung der Umweltprämie seinen Traumwagen zu erwerben, hat weiterhin die Möglichkeit durch Carsalo.de von üppigen Neuwagen Rabatten zu profitieren: Weiterhin gibt es den Neuwagen, egal klein oder groß, sparsam oder schnell, sportlich oder familientauglich der verschiedensten Automarken mit Rabatten. So zum Beispiel aktuell (Stand: […]

13/07/2018Mehr dazu
Umweltprämie – Frist endet

Essen/Frankfurt (dpa) - Auf dem deutschen Automarkt stehen die Oberklasse-Hersteller Audi und BMW einer Rabatt Studie zufolge unter steigendem Druck. Sie versuchten mit höheren Preisnachlässen insbesondere ihre Modelle an die Kunden zu bringen.

22/06/2018Mehr dazu
Autorabatt Car Rabatt Studie: Audi und BMW beim Diesel unter Druck

Essen/Frankfurt (dpa) - Auf dem deutschen Automarkt stehen die Oberklasse-Hersteller Audi und BMW einer Rabatt Studie zufolge unter steigendem Druck. Sie versuchten mit höheren Preisnachlässen insbesondere ihre Modelle an die Kunden zu bringen.

09/06/2018Mehr dazu